Gestamp Exponat

Messeexponat zur IZB 2018

Gestamp, ein spanischer Metallverarbeiter - spezialisiert auf Umformtechnik – der Automobilindustrie war auf der Suche nach innovativer digitaler Präsentationstechnik für ihre Produkthighlights und -vielfalt auf der IZB 2018 (Internationale Zuliefererbörse) und der Auto Shanghai 2019.

Im Anschluss wird das Exponat dauerhaft im Showroom eines ihrer RnD-Center in Barcelona präsentiert.

Umfang der Anfrage war das komplette Konzept der Präsentation inkl. technischer Planung und Fertigung des Exponats, Bereitstellung der benötigten Medientechnik, Programmierung der Applikationen und Erstellung allen benötigten digitalen Contents plus logistische Abwicklung von Transport, Auf- und Abbau, etc.

Auf Basis der Anforderungen wurde auf dem Messestand eine „vernetzte Multimedia-Landschaft“ geschaffen - im Zusammenspiel mit einem beeindruckenden PKW Modell aus beleuchteten Acrylglaselementen und ca. 50 Produkten des Kunden.

Ein verschiebbarer Touch-Bildschirm liefert detaillierte Informationen zu den ausgestellten Produkten und insg. ca. 80 zugehörigen virtuellen Alternativen. Hierzu können die Produkte als Echtzeit 3D Modell betrachtet werden, Videos, Bilder und Informationstexte abgerufen werden.

Außerdem sind dieselben Informationen über ein weiteres stationäres Touchpanel und mehrere iPads auf dem Messestand abrufbar.

Bei Bedarf können die Inhalte auch für Präsentationen von größerem Publikum auf einer ca. 3x2 m großen Videowall wiedergeben werden – steuerbar durch die beiden Touch Devices.

Die elektrischen Komponenten des Systems, wie z.B. die Farben der Beleuchtung des Exponats können über eine per iPad zugängliche Mediensteuerung angepasst und geschaltet werden.

Weiterhin wurden Visualisierungen des Exponats für verschiedene Printmedien, sowie eine Teaser-/Screensaver-3D-Animation erstellt.

Gestamp Exponat mit Shiftscreen und Stele